Wettbewerb der Kinderzeichnungen

Die Zeit rast dahin, und auch die Kinder werden erwachsen…. Die Zukunft unseres Planeten hängt davon ab, in wessen Händen sie liegen wird – in den Händen Gedankenloser, denen die Belange der Natur gleichgültig sind, oder in den Händen derer, die schonend mit Naturressourcen umgehen.

Was hinterlassen wir unseren Kindern?
Abfallhaufen oder saubere Straßen und grüne Parks?

Im Rahmen der IV. Europäisch-Russischen Konferenz „EURORUSS:PARTNERSCHAFT, ERFAHRUNG,INNOVATIONEN im Umgang mit den Haushalts- und Industrieabfällen“ fand einen Wettbewerb statt, welches das Empfinden der Kinder widerspiegelt hat und an die anwesenden Konferenzteilnehmer, die wichtige Fragen an diesem Tag diskutierten, gerichtet war:

Was muss getan werden, damit unsere Städte sauber werden?

index1Am Wettbewerb nahmen teil:

  • Internationale Schule Berlin
  • Grundschule Nr. 14 Dresden
  • Internationale Schule Dresden
  • Grundschule Nr. 103 Dresden
  • Mittelschule Nr. 16 Irkutsk
  • Mittelschule Nr. 35 Irkutsk
  • Ökologischer Ferienlager "Olchon"
  • Ökologische Kindervereinigung Irkutsk
  • Kinder- und Jugendzentrum Irkutsk

Wir möchten uns bei allen teilnehmenden Kindern und Erwachsenen die bei der Auswahl und Voting beteiligt waren ganz herzlich bedanken!

<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>
Hotmail
  1. Ihre E-Mail*
    Please let us know your email address.
  2. Stellen Sie eine wichtige Frage*
    Please let us know your message.
  3. Sicherheitskode
    Sicherheitskode
      Neu ladenInvalid Input
  4.